Willkommen bei mynetapp.de

Super, Du hast uns gefunden, die einzige deutsche Netapp-Community Wir haben hier - Einsteiger-Hilfen, - akutelle Nachrichten, - Tutorials für fortgeschrittene - ein gut-besuchtes Forum Viel Spass beim Informationen sammeln, am besten gleich einen Account besorgen und mitmachen!

Neues von der VMWorld 07 - Netapp und VMWare

Heute dreht sich ausnahmsweise mal nicht alles um das Thema Netapp, sondern um das perfekte Zusammenspiel zwischen Netapp und VMWare ESX.

Data ONTAP boot nach Update nicht mehr

Hatte folgendes Problem bei einem Test:

Update auf neue Ontap Version durchgeführt. Nach dem Reboot Fehler -18 Datei nicht gefunden. Filer blieb auf dem Prompt Loader> stehen.

Nach Eingabe von boot_backup kein Erfolg. Wahrscheinlich Kernel Datei im Backupordner defekt, oder nicht angelegt. Konnte das nicht so nachvollziehen.

Hier ist es am besten einen TFTP Server zur Hand zu haben.

Ich habe dies so gelöst:

Data OnTAP® 7.2.3 released

NetApp hat die die aktuelle Reihe von GD Releases durch das Release der Version 7.2.3 fortgesetzt. Die neue Version enthält vornehmlich Bugfixes. Zu den Änderungen gehören Fehlerbeseitigungen im CIFS Auditing ("Directory Access Denied" und "File Rename" Operations wurden bisher nicht zuverlässig gelogged), sowie viele Verbesserungen beim Handling der DS14Mk2-AT (ATA) Disk Shelfs. Die detaillierte Liste der Bugfixes lässt sich auf der Release Comparison Seite einsehen. Data OnTAP® 7.2.3 kann hier heruntergeladen werden (Links erfordern NOW Account).

A-SIS - Netapp De-duplication (DeDupe)

Nachdem es letzte Woche endlich offiziell durch die Presse ging, können wir hier nun auch offiziell darüber berichten: Netapp hat mit ONTAP 7.2 einen Mechanismus zur De-Duplication in das Betriebsystem mit eingebaut. Der Netapp-Name dafür ist "Advanced Single-Instance Storage", kurz ASIS - so heisst auch die benötigte ONTAP-Lizenz.

Wir wollen uns heute nicht nur auf eine theoretische Betrachtung beschränken, sondern auch eine Live-Demo von ASIS durchführen.

iSCSI Startup

Vor einigen Wochen habe ich einen kleinen und schnellen Einstieg in die FibreChannel Konfiguration gegeben,heute moechte ich dies auch fuer den iSCSI Bereich nachholen.

Als erstes moechte ich hier auf die weiterreichende Dokumentation von Network Appliance hinweisen die zu diesem Thema weit mehr Informationen bietet.
FCP_iSCSI_Config

Eine wirklich gute Uebersicht ueber alle wichtigen iSCSI sowie die dazugehoerigen Befehle bietet das folgende PDF.

Ontap 7.2.2 seit dem 08.05.07 General Deployment (GD)

Seit dem 08.05.07 ist die Ontap Version 7.2.2 als General Deployment (GD) release verfügbar. Wie bereits in einem anderen Artikel berichtet enthaelt dieses Release eine grosse Anzahl an Bugfixes, sowie neue Features und Unterstützung von neuen Produkten.

Die Release Seite koennt Ihr unter der folgenden Adresse erreichen:
http://now.netapp.com/NOW/knowledge/docs/ontap/rel722/html/ontap/rnote/i...
(Ihr benoetigt Euren Now Account)

Quelle:now.netapp.com

FCP Startup

Ich moechte hiermit einen kleinen und schnellen Einstieg in FibreChannel Konfiguration von Netapp bieten (FCP Lizenz erforderlich) .

Als erstes moechte ich hier auf die weiterreichende Dokumentation von Network Appliance hinweisen die zu diesem Thema weit mehr Informationen bietet.

FCP_iSCSI_Config

Hier ist auch die Host und Switch Support Matrix zu finden, ebenso eine Uebersicht ueber alle CFMode Konfigurations Moeglichkeiten.

DNS, NetApp und VMware starten "Go-to-Market"-Strategie für virtualisierte SANs

DNS, NetApp und VMware starten "Go-to-Market"-Strategie für virtualisierte SANs
unter dieser Ueberschrift wird eine verstaerkte Zusammenarbeit zwischen Vmware, Netapp und dem NetApp Partner DNS bekannt gegeben.

"Die Konstellation aus universellem Unified Storage von NetApp und Virtualisierung von VMware ergänzt sich nicht nur konzeptionell ideal, sondern ist auch in der Praxis erprobt", sagt Andreas Brandl, Manager Enterprise Storage Solutions bei DNS.

Ontap 7.2.2 wurde am 28.03.07 veroeffentlicht.

Am 28.03.07 wurde das neuste Ontap Release 7.2.2 der Release Familie 7.2 heraus gegeben.

In dieser Version sind nicht nur ueber 580 Bugs behoben, sie enthaelt auch eine neue Shelf Firmware Release Version 18. "Note: Data ONTAP 7.2.2 includes ESH2 firmware version 18."

Es sind noch weitere Aenderungen/Neuerungen in diesem Release enthalten, diese kann man unter der unten angegeben URL einsehen:
hierzu wird allerdings ein NOW Account benoetigt
http://now.netapp.com/NOW/knowledge/docs/ontap/rel722/html/ontap/rnote/f...

Quelle:now.netapp.com

"Defragmentieren" eines WAFL-Dateisystems

Gerade wenn weitere Disks zu einem Aggregat bzw. zu TradVol hinzugekommen sind, oder auch wenn mit sehr vollen Aggregaten und TradVols gearbeitet wird, kann es passieren, dass die Verteilung der Datenblöcke auf den Disks nicht gerade optimal ist.

Dann besteht die Möglichkeit manuell das WAFL-Dateisystem zu rearrangieren und somit wieder in einen optimalen Zustand zu versetzen.

Zuerst sollte man jedoch mit priv set diag und wafl scan measure_layout VOLUME überprüfen ob

Inhalt abgleichen